Rechtsanwalt Manfred Brauch
Rechtsanwalt Manfred Brauch

Mietrecht

Meine Beratung und außergerichtliche und gerichtliche Interessenvertretung umfasst alle Aspekte aus dem Rechtsverhältnis zwischen Mieter und Vermieter. Häufige Aspekte sind hier Mietzins, Minderungsanlässe, Mängelanzeigen und der Kündigungsschutz. 

Aktuelle Urteile

Der BGH hat in seinem Urteil vom 18.03.2015 entschieden, dass eine Renovierungsklausel bei unrenoviert überlassenen Wohnungen unwirksam ist.

Doch wann gilt eine Wohnung als unrenoviert und wer trägt die Beweislast ? 

Unrenoviert ist eine Wohnung nicht erst dann, wenn diese übermäßig oder völlig abgenutzt  ist, sondern schon dann, wenn diese Gebrauchsspuren aus einem vorvertraglichen Mietverhältnis aufweist. Die Beurteilung obliegt tatrichterlichem Ermessen. Der Mieter, der sich auf die Unwirksamkeit der Renovierungsklausel beruft, muss im Bestreitensfall beweisen, dass die Wohnung bei Übergabe unrenoviert war.

Hier finden Sie mein Büro

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Manfred  Brauch
Rotweinstr. 39

55218 Ingelheim

 

Zweigstelle

Neuer Wall10/2

20354 Hamburg

Tel.: 040/ 356 764 51

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 

 

06132/ 73400 bzw. Handy 01577 407 6397